garten
soundcloud
web 2.0 gehege vimeo facebook twitter myspace lastfm flickr
b1
h1
g1

31/12/2010

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

history2010

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht der Mikrokleinstgarten allen neuen und alten Freunden! Im nächsten Jahr erwarten uns viele spannende Sachen. Zum Abschied für das Jetzige haben wir noch eine Winterkollektion aus dem Ärmel gezaubert. Schaut hier! Auf bald.

11/12/2010

Advent, Advent die Butze brennt

adventadventbutze

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier - schon steht ’ne fatzen Sause vor der Tür. Mikrokleinstgarten und die Bühne, das Theater der TU, präsentieren einen herrlich munteren Konzertabend in der Vorweihnachtszeit. In den Startlöchern sitzen unsere jungen Post-Lehrlinge von MOLDE, die verbeamteten Postboten von A POOR MAN'S MEMORY und die Berliner Volksmusikanten von The Mouse Folk. Unserem Dresdner Publikum empfehlen wir die Augen in der nächsten Zeit offenzuhalten. Eine Sammlung an wundersamen Sprüchen¹ auf strahlendem Papier wird euch durch die Neustadt verfolgen. Eine Version gibt es hier. Wir hoffen ihr seid dabei, denn es erwartet euch ein gemütlicher Konzertabend mit Lebkuchen und Glühwein.

Für den Adventskalender:
11.12.2010 – 20.15 Uhr
→ TU Bühne Dresden ←

1  Wer alle Sprüche am Konzertabend aufsagen kann,
bekommt einen Glühwein vom Nikolaus.

13/11/2010

My Invisible Friend im Treibhaus

MIF im Treibhaus

Aufgewacht liebe Stubenhocker, am 13. November spielt My Invisible Friend im Treibhaus Dresden, zur »Finissage zum Auszug« auf. Zu sehen gibt es schöne Kunst von Matthias Materne, Jakob Flohe und Anett Bauer, Puppentheater, eine Lesung von Roman Israel & Eric C. Piltz und Jazz Jazz Jazz. Das Puppentheater geht um 16.00 Uhr los und uns findet ihr in der ersten Reihe. Wenn dass mal nichts ist! Also raus aus der wohligen Stube und rein ins Treibhaus. Wir freuen uns auf euch.

31/10/2010

Happy Birthday, Dear Garten …

Der Mikrokleinstgarten wird heute offiziell 2 Jahre alt. Juchee! Wir bedanken uns bei allen Fans, Helfern, alten und neugewonnenen Freunden, die uns in den letzen Jahren so sehr motiviert haben und uns stets eine wunderschöne Zeit bescheren. Auf 6 Alben, 2 Touren und kiloweise Merch blicken wir kurz und fröhlich zurück – aber das war erst der Anfang. Für nächstes Jahr sind große Dinge geplant: 2 Alben, eine größere Tour und ein paar Festivals. Das wird spitze. Wir hoffen euch weiterhin mit großartigen Langspielplatten und feinsten Tuchwaren beglücken zu können. Bis bald, eure Mikrokleinstgärtner.

25/10/2010

Wir mögen Molde

welikemolde

Seit letztem Freitag ist es nun in Sack und Tüten, wir mögen MOLDE und haben ein neues Musiker-Pärchen, samt Laube in unsere Schrebergartenkolonie aufgenommen. Es sollen Herrengedecke und Schmalzschnitten aufgetafelt werden. Die beiden mögen vor allem Gitarre und Schlagzeug, machen mit uns gern Postspass und stammen aus Finsterwalde. Das Grinsen ist uns nicht mehr zu nehmen - Willkommen MOLDE!

Ein dickes Danke geht noch einmal an die großartigen Menschen vom tatuet für zwei wunderschöne Abende und eine Woche Ausstellung. Sehr gern wieder.

Für die Zeit vor dem Jahreswechsel sind noch eine Reihe toller Abende geplant. Zum einen spielen A POOR MAN'S MEMORY am 4. November in Jena, My Invisible Friend am 13.11 in Dresden und Molde am 20. des Monats im Berliner Schokoladen. Zum anderen ist für Dezember ein größeres Event in Dresden geplant, doch dazu später mehr. Bis bald!

15–22/10/2010

Labelabend und Ausstellung im Herbst

jollyexhibition

Draussen ist der Herbst in vollem Gange, schleicht durch unsere Straßen und sprüht heimlich bunte Farbe auf das Grün. Wir wollen da mitmachen und präsentieren einen Labelabend inklusive Soloausstellungsdebut unseres Berliners MY INVISIBLE FRIEND. Die bunten Blätter wollen diesmal in Leipzig aufgespürt werden, sind gesammelt und kompostiert im tatuet anzutreffen.

»Irgendwo zwischen Berlin und Wald versuche ich mir die Welt zu erklären, in Bildern, Filmen, Klang und Raum.«

15.10. / 20.00 Uhr - VERNISSAGE /w A POOR MAN'S MEMORY & HIAS

22.10. / 20.00 Uhr - FINISSAGE /w MY INVISIBLE FRIEND & Molde

Die Öffnungszeiten und die Anfahrtsbeschreibung zur Ausstellung könnt ihr auf der Seite des Ladens finden. Desweiteren spielen A POOR MAN'S MEMORY am 5. Oktober im Dresdner Ostpol zusammen mit unseren Freunden von Well Done, Jackson Pollock. Schaut mal vorbei!

29/08/2010

Das Sommerloch wird kleiner!

summerslump

Auch fleißige Gärtner haben Urlaub, Reisen in die Ferne oder nehmen sich eine Auszeit. Das liebe und geschätzte Sommerloch aber schwindet nun im Angesicht des baldigen Herbstes dahin und ein paar Neuigkeiten dringen hervor. Es tut sich was im Garten!

Unsere Instrumentalkombo A POOR MAN'S MEMORY hat sich ein paar Mikrofone mitgenommen und lässt uns auf das im nächsten (Früh-)Jahr erscheinende Album blicken. Die zwei neuen Songs gibt es hier zu hören oder kostenlos da und dort herunterzuladen.
Die Studioaufnahmen beginnen voraussichtlich im Oktober.

Gute Freunde des Gartens haben ein neues und spannendes Künstlerlabel eröffnet. Schaut selbst was diese KIDS da vorhaben.

Ein lieber Gruß geht raus an die Menschen vom Jenseits von Millionen Festival, an welchem wir krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen konnten. Wir hoffen, ihr hattet ein gutes Wochenende.

Ein Labelabend in Leipzig in dem symphatischen Laden namens Tatuet steht an. Weitere Infos gibt es sehr bald!

Natürlich fahren wir auch dieses Jahr wieder zum beliebten Winzerfest in Freyburg. Dort treffen wir Freunde und wollen musizieren. Im Gepäck haben wir diesmal sogar vier Bands aus dem Garten. Darüber hinaus werden auch die Jungs von Mister Mother den einen oder anderen zum Weintrinken bewegen.

winzerfest2010

Ihr dürft gespannt sein, denn der Garten sucht fleißig nach künstlerischer Verstärkung, um die Gartenlaube zu renovieren. Bis bald!

23–25/07/2010

Sun Flower Festival

Im Sommer gibt es nunmal Festivals, soweit klar. Auch wir möchten, dass unsere Lieben unter freiem Himmel den Menschen zeigen können, was sie den letzten Winter im Proberaum erdacht haben. Es geht vor die Tore der Stadt, nach Freiberg, zum kleinen aber schnuckeligen Sun Flower Festival. Auf den Kurztrip nehmen wir A POOR MAN'S MEMORY und den Kopenhagen-Heimkehrer My Invisible Friend mit. Wir freuen uns auf die Sonne und auf Euch!

A POOR MAN'S MEMORY - 24.07. ROCK STAGE / 23.00 Uhr

MY INVISIBLE FRIEND - 24.07. ART STAGE / 00.30 Uhr

07–12/07/2010

HIAS Releasetour – »Sechsundzwanzig«

hiastour

Anfang Juli macht sich HIAS nun auf eine kleine Reise durch Deutschlands Osten, uns tatsächlich an die Hand zu nehmen. Wir freuen uns auf jede Zeile, die er für uns singt und laden herzlich ein, unseren lieben HIAS zu begleiten und ihm zuzuhören.

07.07. ERFURT - WOODSTOCK

08.07. JENA - CAFÉ WAGNER (w/ ELEKTRIK FARM)

09.07. DRESDEN - TREIBHAUS (w/ ELEKTRIK FARM)

10.07. JENA - INSELPLATZ (w/ APMM & CHRONOS)

12.07. BERLIN - MEIN HAUS AM SEE

Die Release-Party findet in der Galerie Treibhaus statt. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch!

21/06/2010

FÊTE DE LA MUSIQUE

fete de la musique

Wie jedes Jahr wird auch 2010 wieder am 21. Juni die FÊTE DE LA MUSIQUE gefeiert. Wir freuen uns, dieses Jahr erstmals dabei zu sein und gemeinsam mit den Buben und Mädchen von I Love Marbach Records die Bühne am alten Schauspielhaus in Erfurt zu bespielen.
Mit dabei sind ab 16 Uhr: Hias, A Poor Man's Memory, Chronos, Stuzzicadenti, Cauly Flower Island und doctom feat. reminder. Mehr Infos zur FÊTE DE LA MUSIQUE in Erfurt gibts hier.

Wir wünschen allen eine dufte Fete.

20/06/2010

Bunte Republik Neustadt

bunte republik neustadt

Auch wir leisten einen kleinen Beitrag zum beliebten Stadtteilfest der Dresdner Neustadt. Vom 18. bis 20. Juni gibt es Buntes aus dem Herzen unseres Lebensraumes. Die BUNTE REPUBLIK NEUSTADT feiert sich und ihr 20-jähriges Bestehen. Die Jungs von A Poor Man's Memory werden am Sonntag im Zentrum des Geschehens ab 16 Uhr vor der Louisenstraße 44, für eine Stunde ihre Welten erklingen lassen. Darüber hinaus wird ein kleiner Stand auf der Böhmischen Straße 41 unsere Waren feilbieten. Habt ein schönes Fest!

01/06/2010

Albumrelease HIAS – »Sechsundzwanzig«

mkg007-news

Am 1. Juni ist »Sechsundzwanzig« von unserem wunderbaren Singer/Songwriter HIAS erschienen. HIAS, das ist der Kern, das Wesen der Musik – die Einfachheit in Stimme und Gitarre, ein junger Mann, der schlicht ist und bewegt, uns an die Hand nimmt auf einer Reise entlang der dunkel gewundenen Wege seiner Sprache, seines Blickes auf die Welt und das Dazwischen. Mit »Sechsundzwanzig« begrüßen wir ein Album im Mikrokleinstgarten, das uns ganz besonders am Herzen lag, weil es einen Prozess abschließt, der nicht nur für HIAS, sondern auch für uns ein Vorankommen bedeutet. Umso mehr freut es uns, dass wir es nun offiziell auf seine Reise in die Hände der Menschen, in das Netz der tausend Dinge schicken können.

Kabelblume sagt:
»Sechsundzwanzig« ist ein bemerkenswertes und mit vollkommener Schonungslosigkeit offengelegtes menschliches Vermächtnis, das ohne Pathos das sagt, was eigentlich so einfach ist.

28–29/05/2010

alles wird immergut

immergut-2010

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass der Mikrokleinstgarten seine mobile Gartenschau dieses Jahr auch auf dem Immergut präsentieren wird. Es gibt neben den aktuellen Neuerscheinungen und anderen kleinen hübschen und handgemachten Dingen auch die neue Beutel- und Shirtkollektion zu beschauen und zu kaufen – ein Besuch lohnt sich also. Wir freuen uns auf euch und auf ein wunderbares Immergut 2010.

12/05/2010

a poor man's memory spielen mit ef

Wir sind besonders stolz verkünden zu können, dass heute Abend in der Moritzbastei/Leipzig unsere gar nicht mehr so typischen Postrocker A Poor Man's Memory auf die stets sehr klassischen Postrocker EF aus Schweden treffen. Kommt vorbei und lauscht den wunderbaren Klängen dieser beiden Bands.

(pop up fetzt!

popup-bauzaun

Vielen Dank für die vielen tollen Kontakte, die wir auf der diesjährigen Pop Up knüpfen durften. Ganz besonders freuten wir uns über den zweiten Platz bei der Wahl zum schönsten Messestand. Nächstes Jahr gehört die begehrte Trophäe bestimmt uns.

07-08/05/2010

Mikrokleinstgarten goes (Pop Up

popup

Wir freuen uns, dieses Jahr erstmals mit einem kleinen, aber wie immer feinen Stand auf der Pop Up Messe in Leipzig (Werk II) vertreten zu sein. Es wird viele spannende Dinge zu sehen und zu hören geben – neben den aktuellen Platten unserer Lieben auch Live-Videos und andere schöne Momente des vergangenen und aktuellen Jahres. Darüber hinaus wird natürlich kräftig gequasselt – wir reden gern mit euch und freuen uns auf interessante Gespräche über die Idee/das Label Mikrokleinstgarten, die Pop/Musik-Kultur, Gott und die Welt.

09-17/04/2010

Eine Reise durchs Land – Mikrotour N°2

mikrotour

Nachdem im Herbst die erste Reise unserer Lieben die eine oder andere schöne Geschichte mit nach Hause brachte, ziehen A Poor Man's Memory und My Invisible Friend nun zum zweiten Mal in Kombination und mit frischem Mut nach langem Winter ins Land hinaus, um die Leute zu bespielen.

Der Auftritt im Societætstheater wird dabei ein ganz besonderer Abend, bei dem uns die Buben von Chronos musikalisch unterstützen.

09.04. BERLIN - ANTJE ØKLESUND

13.04. DRESDEN - SOCIETÆTSTHEATER

15.04. HILDESHEIM - TRILLKE

16.04. JENA - CAFÉ WAGNER

17.04. ERFURT - SECRET SHOW

17/03/2010

Mikrokleinstgarten auf ColoRadio

Am 17.3. um 18.00 Uhr sendet das coloRadio eine Sendung über und mit Mikrokleinstgarten. Wir reden über uns und die Welt, was der Mikrokleinstgarten ist und möchte und natürlich über unsere lieben Bands und Freunde.

Das Dresdner coloRadio ist eines von drei freien Radios in Sachsen, welches täglich auf den Frequenzen 98,4 bzw. 99,3 sendet und spannende kulturelle Beiträge aller Art zu bieten hat.

Download Ausschnitt Sendung vom 17/03/2010

MIKROKLEINSTGARTEN SAMPLER 2009
»ZUSAMMEN/WACHSEN«

mkg005kl

Unseren schmucken Sampler aus dem vergangenen Jahr, gibt es nun zum Download in einer qualitativ besseren Variante. Wir wünschen viel Spaß beim Anhören!

MKG 005