0,00 5,00 

Mit ihrem zweiten Album liefern die vier Jungs aus Freyburg eine Platte, gefüllt mit feinstem »Indie-Schlager-Gitarren-beweg dich, oder du bist langweilig-Pop«. Zwischen Rhythmus und Klang entfalten sich in elf Songs Geschichten über das Leben, die Liebe, die Vergangenheit und einen Einrad fahrenden Affen. ZWEITER FRÜHLING ist eine Platte fürs Jahr, eine Platte, die dich bewegt, physisch, wie emotional, eine Platte mit Gitarren-Pop zum Mitsingen, zum Rad fahren, zum Spazierengehen und letztlich für Dunkel und Hell.
Tracklist
1. Wie es kommen musste
2. Es hört nie auf
3. Einsamkeit
4. Alleine im Wald
5. Von einer Reise zum Mond
6. Diamanten
7. Ungefähr so
8. Gleich morgen früh
9. Dass ich nicht lache
10. Über Zukunft lässt sich schlecht reden
11. Wa(h)r
Bonus mit Violine:
12. Ungefähr so
13. Gleich morgen früh
Recorded by René Liedtke
Artwork by Martin Dziallas
Mikrokleinstgarten, Berlin 2009.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: MKG004 Kategorie:

Beschreibung

Mit ihrem zweiten Album liefern die vier Jungs aus Freyburg eine Platte, gefüllt mit feinstem »Indie-Schlager-Gitarren-beweg dich, oder du bist langweilig-Pop«. Zwischen Rhythmus und Klang entfalten sich in elf Songs Geschichten über das Leben, die Liebe, die Vergangenheit und einen Einrad fahrenden Affen. ZWEITER FRÜHLING ist eine Platte fürs Jahr, eine Platte, die dich bewegt, physisch, wie emotional, eine Platte mit Gitarren-Pop zum Mitsingen, zum Rad fahren, zum Spazierengehen und letztlich für Dunkel und Hell.
Tracklist
1. Wie es kommen musste
2. Es hört nie auf
3. Einsamkeit
4. Alleine im Wald
5. Von einer Reise zum Mond
6. Diamanten
7. Ungefähr so
8. Gleich morgen früh
9. Dass ich nicht lache
10. Über Zukunft lässt sich schlecht reden
11. Wa(h)r
Bonus mit Violine:
12. Ungefähr so
13. Gleich morgen früh
Recorded by René Liedtke
Artwork by Martin Dziallas
Mikrokleinstgarten, Berlin 2009.

Zusätzliche Information

Format

CD, WAV

WK